Die Beteiligten

Diese Webseite entstand in Kooperation von Bayer, dem Berufsförderungswerk Düren und der Initiativgruppe Früherkennung diabetischer Augenerkrankungen / Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Auge unter Mitwirkung von Betroffenen und Experten aus verschiedenen Bereichen.

Die Themen dieser Webseite basieren auf dem, was Betroffene in Umfragen oder in persönlichen Gesprächen als ihnen wichtig benannt haben. Verschiedene Betroffene haben an der Auswahl der Inhalte mitgewirkt, kommen in den Filmen mit ihrer Meinung zu Wort und engagieren sich in der Verbreitung der Inhalte.

Diese Webseite ist so gestaltet, dass sie auch für sehbehinderte und blinde Menschen zugänglich ist. Betroffene haben die Relevanz und Verständlichkeit der Inhalte ebenso wie die Struktur und Barrierefreiheit der Webseite geprüft. Sie werden regelmäßig eingeladen und entsprechend unterstützt, uns hierzu ihre Rückmeldung zu geben.

Die Inhalte dieser Webseite basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und sind frei von Werbung oder kommerziellen Anzeigen. Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch die Kooperationspartner und ist unabhängig von Sponsoren.

An der Erstellung und Pflege der Inhalte dieser Seite sind beteiligt

  • Christoph Granrath, Pädagogische Leitung, BFW Düren
  • Dr. Katja Herrmann, Marketing, Bayer
  • Jürgen Hüllen, Forschung und Entwicklung, BFW Düren
  • Dr. med. Kristian T. Johnson, Facharzt für Augenheilkunde, Medizin, Bayer
  • Dr. med. Georg Spital, Facharzt für Augenheilkunde, Münster
  • Prof. Dr. med. Focke Ziemssen, Facharzt für Augenheilkunde, Tübingen

Die Leitung des Projektes hat

  • Dr. med. Jens Lipinski, Patient Relations, Bayer

Die redaktionellen Inhalte dieser Webseite wurden durch den jeweils am Ende eines Beitrages genannten Fachautor erstellt und vor der Veröffentlichung durch alle anderen oben genannten Mitglieder der Redaktion geprüft und freigegeben. Potentielle Interessenkonflikte schließen die Autorschaft nicht grundsätzlich aus, werden aber durch den alle Mitglieder der Redaktion einschließenden Freigabeprozess ausdrücklich vermieden bzw. reduziert. Grundlage für die enthaltenen medizinischen Informationen sind entsprechende Leitlinien und einschlägige Fachliteratur.

Die Autoren haben das Ziel, diese Informationen stets auf dem aktuellen Stand zu halten. Die Inhalte werden regelmäßig aktualisiert, eine Überprüfung erfolgt spätestens nach drei Jahren. Dennoch ist es möglich, dass Inhalte nicht mehr aktuell sind. Daher erheben die angebotenen Informationen keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Im wirklichen Leben heißt Martin

  • Dirk Volpert,

ist Schauspieler und lebt in Leverkusen.

Neben Martin, den beiden Augenärzten und den Trainern des BFW Düren sind alle Mitwirkenden der Filme Personen, die sich bereit erklärt haben, ihre Geschichten anderen Menschen zu erzählen. Dafür bedanken wir uns bei ihnen allen.

Wir bedanken uns auch bei

für ihre Unterstützung in der Erstellung der Filme, bei

  • Martina Wiemers (www.hoerfilm.de)

für die Erstellung der Audiodeskription des Hauptfilms und bei

  • Rehabilitanden des BFW Düren

für ihre kritischen und konstruktiven Kommentare beim Testen dieser Webseite.

Das Team freut sich, wenn sich weitere Personen und Organisationen an der Pflege und Erweiterung der Inhalte dieser Seite als Kooperationspartner oder als Experten beteiligen. Bitte kontaktieren Sie hierzu die Redaktion unter
redaktion@das-diabetische-auge.de

Dr. Jens Lipinski (zuletzt aktualisiert am 22. Mai 2018)